Maupiti 2021

Vin de France / Anjou Noir

60% Gamay, 40% Cabernet Franc

Himbeere, Gewürze

Thunfisch-Carpaccio und Taboulé

22,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

Produktinformationen "Maupiti 2021"

Hokuspokus und Potzblitz

Dieser Wein wird mazeriert. Mit Strunk und Traube. Drei Wochen lang!! Mazerieren? Sie wissen nicht, was das heißt? Bon, on y va:
Die Maische (Also Beeren, Stiele, Saft, und pipapo) wird hier drei Wochen lang konsequent gekühlt. Deshalb setzt der Gärungsprozess erst einmal aus. Und das bedeutet: Nix mit Alkohol einstweilen…pardon! Stattdessen werden all die Farb- Gerb- und Aromastoffe in der schattigen Umgebung an den Saft abgegeben. Eine Art Tee für Kaltduscher. Aber auch: Bouquet pur! Perfekt für die Gamay-Traube.
Danach wird schlussendlich wirklich Wein daraus gemacht. Im Tank. Wo sonst. Bloß kein Holz! Probieren Sie das mal im Sommer bei 12° Trinktemperatur. Im großen Glas. Zu kalt für einen Roten? Oh lá lá! Sie werden verblüfft sein! Keine Hexerei!! Mit seiner fruchtigen Himbeernote und einer überraschenden Würze, passt er zum Beispiel zu Thunfisch-Carpaccio und Taboulé.
Region: Anjou Noir, Loire
Anbaumethode: bio
Trinktemperatur: 12 °C
Alkoholgehalt: 13 %
Boden: Quarz, Schiefer
Geöffnet haltbar: 2 Tage
in Karaffe servieren: nein
Lagerfähigkeit: 10 Jahre
enthält: Sulfit
Domaine Terre de L’Élu

Charlotte & Thomas Carsin

Anjou Noir / Loire
Mit der Übernahme von Clos de l’Élu im Herzen des Layon-Tals ging 2008 ihr Traum von einem eigenen Weingut in Erfüllung. Mit dem Wissen, dass großartige Weine im Weinberg beginnen, setzen Thomas und seine Frau Charlotte ganz auf biologischen Anbau, bei den Reben, wie im Keller.
Anders als die Böden im übrigen Anjou, wo man stets Kalk findet, bestehen die Böden des Anjou Noir hauptsächlich aus Schiefer, Quarz und Vulkangestein. Die bis zu 80 Jahre alten Rebstöcke der Domaine wurzeln tief und bringen Weine hervor, die ausdrucksstark und voller Finesse sind.
Die Einschränkungen der Appellation haben Charlotte und Thomas 2019 dazu bewogen ihre Domaine von Clos de L’Élu in Terre de L’Élu umzubenennen. Die volle Entscheidungsgewalt über den Ausbau ihrer Weine ist ihnen wichtiger, als die AOP-Zertifizierung.

Gibt es auch in der Magnum Flasche

Maupiti 2020 Magnum
Domaine Terre de L’Élu
Rotwein
Fruchtige Himbeernoten und eine überraschende Würze.

Inhalt: 1.5 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

50,00 €*
Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...