CONFITURE DE NOEL

auch im Weingeschäft erhältlich

13,00 €*

Inhalt: 0.22 Kilogramm (59,09 €* / 1 Kilogramm)
Produktinformationen "CONFITURE DE NOEL"

DIE ECHTE WEIHNACHTSKONFITÜRE: Ein Rezept, das viele Zutaten für einen außergewöhnlichen Geschmack kombiniert!

Ausgezeichnet zum Frühstück, aber auch als Chutney zu verwenden, z. B. als Beilage zu Enten- oder Gänseleberpastete.

Während die meisten Konfitüren direkt nach der Ernte der Früchte zubereitet werden, weicht die Weihnachtskonfitüre von dieser Regel ab, da Christine Ferber sie im Dezember herstellt. Das Besondere an dieser Konfitüre ist, dass die Früchte, die für ihre Zubereitung verwendet werden, fast alle getrocknet sind.

Les Confitures de Christine Ferber

Christine Ferber, aus dem malerischen Dorf Niedermorschwihr im Elsass, hat die Liebe zur Frucht, zu ihrer Region und zu ihrem Beruf, der die Familie seit vier Generationen antreibt. Ihr Vater, der 1963 einen anthologischen glasierten Gugelhupf kreierte, der zu einem elsässischen Klassiker wurde, führte sie in die Konditorei ein. Ihre Großmutter und ihre Mutter zeigten ihr den Weg zu Gelees und Konfitüre. Heute sind ihre Marmeladen auf der ganzen Welt berühmt.

Frische Quitten, Williams Birne, Zwetschgen, Feige, getrocknete Aprikosen, Rosinen, kandierte Früchte, Engelwurz, Orangen, Zitronen, Kirschen, Walnüsse, Birnengeist, Gewürze
Allergene: Nüsse

MHD: 12/2025
Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...